WinVent 4.0 (seit 1993: PCVent)

Berechnung von Explosionsdruckentlastung für Staub-, Gas- und hybride Gemische

Beschreibung

Die EN 14491:2006 “Schutzsysteme zur Druckentlastung von Staubexplosionen” wurde überarbeitet und im August 2012 wurde die neue EN 14491 veröffentlicht. Da die neue EN 14491:2012 einige Änderungen enthält, war es notwendig das WinVent 3.1e zu WinVent 4.0 zu aktualisieren damit der Stand der Technik wieder gewährleistet ist.

Das neue WinVent 4.0 basiert im Wesentlichen auf EN 14491-2012 "Schutzsysteme zur Druckentlastung von Staubexplosionen", VDI-3673, Blatt 1:2002 "Druckentlastung von Staubexplosionen", EN 14994-2007 "Schutzsysteme zur Druckentlastung von Gasexplosionen" und EN 14797-2006 "Einrichtungen zur Explosionsdruckentlastung".

Berechnungen

Die Software berechnet alle erforderlichen Informationen der konstruktiven Schutzmassnahme “Explosionsdruckentlastung” für verschiedene Behälter und Anlagen enthaltend Stäube, Gase oder hybride Gemische. Die Berechnungen gelten für einzeln angeordnete Behälter, bei denen geeignete explosionstechnische Entkopplungsmassnahmen ergriffen wurden, um eine Flammenausbreitung in andere vor- oder nachgeschaltete Behälter zu verhindern. Vollständige Berechnungen werden gegeben für die maximale Rückstosskraft, Dauer der Rückstosskraft sowie der übertragene Impuls, die maximale Flammenlänge, Flammenbreite und Überdrücke im Aussenraum im Bereich der Entlastungsöffnung.
Wenn Eingaben nicht den Standards entsprechen, WinVent 4.0 informiert Sie indem die nicht korrekten Eingaben angezeigt werden


Was ist neu?

  • WinVent 4.0 läuft auf allen modernen Windows 7 ... 10
  • WinVent 4.0 ist optimiert für Tablet-PC mit Touch-Screen.
  • Kostenloses Update über Internet (Software, Anwendung, Handbuch, Hilfe und Masken)
  • Verschiedene kleine "nice to have".

Bestellangaben

Sie können WinVent 4.0 herunterladen und installieren, das Programm ist jedoch bis zur Registrierung nur eingeschränkt funktionsfähig. Bitte bestellen Sie WinVent 4.0 per E-Mail bei: r.siwek@fireex.eu oder info@cesana-ag.ch und wir senden eine Rechnung. Nach vollständigem Zahlungseingang erhalten Sie dann eine E-Mail mit dem Registrierkode.

Download


Neue Netto-Preise für Lizenzen, gültig ab 01. Juli 2016

  • Lizenz für 1: € 500
  • Lizenz für 3: € 1'275
  • Lizenz für 5: € 1'900
  • Lizenz für 10: € 3'000
  • Lizenz für 20: € 4'400
  • Lizenz für 30: € 5'500
cesana logo

Software und Verkauf

info@cesana-ag.ch

Unterstützung und Verkauf

r.siwek@fireex.eu